Du willst eine Lehre bei libs machen?

Eine Lehrstelle bei libs hat viele Vorteile: Dank der vielen Mitgliedfirmen bieten wir dir ein breites Spektrum an Tätigkeiten. Bei uns arbeitest du mit Berufsbildungsprofis, die dich unterstützen, um eine Top-Ausbildung zu machen.
 

Vielleicht ist es das erste Mal, dass du dich um eine Lehrstelle bewirbst, und du fragst dich, wie du das anstellen sollst. Bei uns geht das so:

1. Du schickst uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen online oder per Post. Zum Online-Formular gelangst du, wenn du auf dieser Seite etwas weiter nach unten scrollst.

2. Sind deine Unterlagen okay, laden wir dich zu einer Eignungsabklärung ein. Während rund einem halben Tag machst du Tests und bekommst Einblick in unsere Ausbildung.

3. Hast du diesen Schritt geschafft, geht's mit einem Vorstellungsgespräch weiter. Anschliessend informieren wir dich telefonisch, wie es weitergeht. Im Fall einer Zusage senden wir dir den Lehrvertrag zu!

Deine Bewerbungsunterlagen beinhalten:
> deine vollständigen Oberstufenzeugnisse inkl. Zwischenberichten
> dein basic-check, Check S2, Stellwerk oder Multicheck
> den von Hand ausgefüllten Motivationsfragebogen (siehe unten)
> dein Passfoto und eine Kopie deiner Identitätskarte oder deines Ausländerausweises
> (das Bewerbungsformular für die Bewerbung per Post)

> Motivationsfragebogen für Online-Bewerbung (pdf, 186kb)
Wichtig: Bitte lade diesen herunter und fülle ihn handschriftlich aus. Dann kannst du ihn fotografieren oder einscannen und deiner Online-Bewerbung anfügen.

> Bewerbungsformular (pdf, 114kb) für die Bewerbung per Post
> Link zum basic-check