Kaufmann / Kauffrau EFZ

In der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie arbeiten Kaufleute in Tätigkeitsgebieten wie Administration, Produktehandel, Spedition, Finanz- und Rechnungswesen.

In der Administration befasst du dich mit der Betriebsorganisation und erbringst Dienstleistungen. Du kommunizierst mit den Kunden in Deutsch und in Fremdsprachen, organisierst Sitzungen, Reisen und Geschäftsanlässe. Auch bist du mitverantwortlich, dass der Produktion die benötigten Materialien zur Verfügung stehen.

Mit Hilfe der Marketingabteilung verkaufst du Produkte in die ganze Welt und erarbeitest dazu Werbemassnahmen. Zur Beförderung der Güter wählst du die passende Transportart, löst Versicherungsfragen und erledigst Zollformalitäten. Im Rechnungswesen erledigst du den Zahlungsverkehr und erarbeitest Pläne für die Finanzierung verschiedener Projekte.


Anforderungen

Dich interessiert die Hightech-Industrie mit anspruchsvollen Produkten. Du bist offen für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge und hast ein Flair für Fremdsprachen, um die Aufgaben einer exportorientierten Branche wahrnehmen zu können. Sprachen sind das A und O in diesem Beruf, in erster Linie Englisch, aber auch Französisch. Bleib darum in der Schule bei diesen Sprachen dran, sonst verbaust du dir wichtige Chancen.

Ein Flair für Zahlen solltest du ebenfalls haben. Und dann gibt es natürlich Routineaufgaben zu erledigen, die du mit genauso viel Sorgfalt und Durchhaltevermögen wie alles andere machst.

libs arbeitet mit international tätigen Firmen zusammen. Darunter sind Firmen, bei denen du vielleicht nach der Lehre einen zweijährigen Auslandaufenthalt machen kannst.

Schulabschluss
B-Profil: Mittleres Niveau der dreiteiligen Oberstufe
E-Profil: Oberes Niveau der dreiteiligen Oberstufe
M-Profil: Sehr gute Noten auf oberem Niveau der dreiteiligen Oberstufe sowie Bestehen des Aufnahmeverfahrens der Berufsmaturitätsschule

Bleib auch beruflich am Ball

Wer in der sich stetig wandelnden Berufswelt erfolgreich sein will muss seinen Horizont erweitern. Immer wieder. libs bietet eine breite Palette an soliden Grundausbildungen.

Doch wer in seinem Beruf weiterkommen will, muss seine Fähigkeiten und Wissen stetig ausbauen.
Gerne verweisen wir auf zahlreiche Weiterbildungsstätten.

 

 

Bewirb dich jetzt!